Sie sind hier: > Themen> Advent

Advent

Die Adventszeit vor Weihnachten ist für Kinder mit die schönste Zeit des Jahres. Es werden schon die ersten kleinen Pyramiden aufgestellt, in den Fenstern stehen die Schwibbögen und natürlich denkt man auch schon hin und wieder an die Geschenke.

Für Eltern und Großeltern ist diese Zeit umso stressiger. Die besagten Geschenke müssen besorgt werden, mit den Kindern vielleicht noch eine Kleinigkeit für die Großeltern gebastelt, und nicht zuletzt muss die eigene Weihnachtsdekoration in Ordnung gebracht werden.
Damit man nicht erst zu Heilig Abend feststellt, dass an der Weihnachtbaumbeleuchtung die Kerzen nicht brennen oder die Pyramide sich nicht mehr zuverlässig drehen will, empfiehlt es sich, auch vorher einen Blick darauf zu werfen. Bei den Pyramiden sollte man die Lager säubern und ein Blick auf die Stelle, an der die Achse in diesem läuft. Sind dort schon Einlaufspuren zu sehen oder ist, bei Glaslagern, diese Stelle richtig matt, sollte man das betroffene Pyramidenlager eventuell vorsorglich austauschen. Auch ist jetzt vielleicht noch die Zeit, angebrannte Kerzenhalter oder Pyramidenflügel zu ersetzen.

Die meisten Kinder freuen sich auch, wenn sie voller Stolz etwas selbst gebasteltes verschenken können. Bausätze für kleine Adventssterne, einfache Pyramiden oder Räucherhäuser und Räuchermänner beschäftigen sie eine Zeit und bieten auch die Möglichkeit, etwas handwerkliches Geschick zu erlernen. Etwas Zeit eines Erwachsenen muss natürlich auch eingeplant werden.


© 2010 - 2021 Erzgebirgische-Handarbeit.de
Kunsthandwerk aus dem Erzgebirge